Einloggen

Sie haben noch kein Konto? Jetzt anmelden

Passwort vergessen?

Anmelden

AGB´s

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Nutzung der Website DoctoJobs sowie alle damit verbundenen Dienstleistungen. Durch die Nutzung unserer Website und Dienste erklären Sie sich mit diesen AGBs einverstanden.

2. Registrierung und Nutzerkonto

a) Um unsere Dienste vollumfänglich nutzen zu können, müssen Sie sich registrieren und ein Nutzerkonto erstellen. Die bei der Registrierung angegebenen Daten müssen wahrheitsgemäß und vollständig sein. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihrer Anmeldedaten zu wahren und haften für sämtliche Aktivitäten, die unter Ihrem Nutzerkonto vorgenommen werden.

b) Wir behalten uns das Recht vor, Nutzerkonten zu deaktivieren oder zu löschen, wenn wir feststellen, dass gegen diese AGB verstoßen wurde oder Verdacht auf missbräuchliche Nutzung besteht.

3. Nutzung der Website

a) Unsere Website dient ausschließlich dem Zweck, medizinisches Personal mit Stellenangeboten im Gesundheitswesen zu verbinden. Die Nutzung der Website für andere Zwecke ist nicht gestattet.

b) Sie sind dafür verantwortlich, die auf unserer Website veröffentlichten Stellenangebote nur für Ihre persönliche Jobsuche zu nutzen. Die Weitergabe von Informationen aus Stellenanzeigen an Dritte oder eine kommerzielle Nutzung ist untersagt.

4. Haftungsausschluss

a) Obwohl wir bestrebt sind, genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf unserer Website veröffentlichten Inhalte.

b) Wir haften nicht für Schäden oder Verluste, die durch die Nutzung unserer Website oder die Unmöglichkeit der Nutzung entstehen.

5. Datenschutz

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklärung, die auf unserer Website einsehbar ist.

6. Änderungen der AGB

Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelegentlich anzupassen, um sie an aktuelle rechtliche Anforderungen oder Änderungen unserer Dienstleistungen anzupassen. Für Ihre weitere Nutzung unserer Dienste gilt dann die neue Fassung der AGB.

7. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen tritt eine angemessene Regelung, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung am nächsten kommt.

Stand: [01.07.2023]